Luft & Liebe mit Karotte

Luft & Liebe mit Karotte

Conrad Sohm Kultursommer Festival präsentiert:

LUFT & LIEBE mit KAROTTE

Samstag, 19. Juli 2014
Einlass & Beginn: 22 Uhr

Tickets sind ausschließlich an der Abendkassa erhältlich.

Premieren-Bonus! Für die ersten 50 LUFT & LIEBE postings (hier) gibt es den Eintritt um schlanke 4 Euronen mit Gästeliste.
Spread the word. Luft & Liebe!!

 

Das Erfolgskonzept LUFT & LIEBE macht einen Zwischenstopp im Ländle – was würde sich da besser anbieten als der Prachtclub Conrad Sohm?!

Line-Up:
KAROTTE (Break New Soil/FFM)
CRAZY SONIC (Tanzbar/Petrol Dollar)
COMO DAMAR (Mikroton)

KAROTTE (Break New Soil/FFM)
www.djkarotte.de
www.facebook.com/karotte.dj

Karotte_slider

Es gibt DJs, die mit dem Plattenauflegen anfingen, als sie noch keine Ahnung von einem Produktionsstudio hatten. Turntable-Virtuosen, deren gesamte Karriere auf ihrer unikalen Fähigkeit basiert, ein Publikum mit nur ein paar Scheiben und einem Mixer zu elektrifizieren. Peter Cornely aka Karotte ist ein Paradebeispiel für solch ein seltenes Phänomen. Über die letzen beiden Dekaden hat dieser deutsche Unterhaltungskünstler die Spitze des DJ-Eisberges erklommen und verteidigt. Nicht unbedingt als Produzent, aber als ein weltweit angesehener Plattendreher. Diese beachtliche Position hat er dadurch erlangt, dass er jeden Abend 100% gibt. Seine unnachahmliche Mixtur aus elektronischen Stilen unterscheidet ihn schon deutlich von seinen Kollegen, doch seine natürliche Gabe, immer an die eigenen Grenzen zu gehen, unterstreicht seine unangefochtene Stellung als internationaler Top-DJ.

Seine Liebe zur Musik kann man eindeutig hören und sehen, kein Mix-Maestro lebt sein Set so intensiv wie Karotte. Seine Auftritte sind nicht lediglich eine gute Option für eine wilde Nacht in der Innenstadt, sondern ein ganz spezielles Erlebnis für sich. Seine Residencies in zahlreichen Clubs belegen seinen Stellungswert für die elektronische Szene. U60311 Frankfurt, Stammheim Kassel, Harry KleinMünchen und aktuell der Cocoon Club in Frankfurt sind nur ein paar Beispiele für

die renommierten Tanzpaläste, die sich über die Jahre hinweg um ihn geprügelt haben. Würde man einen Stammgast der aufgezählten Clubs fragen, wer denn den Sound auf die Dauer am meisten geprägt hat, bekäme man wahrscheinlich immer wieder die gleiche Antwort: Karotte. Die offene Herangehensweise an alle elektronischen Genres (Minimal, Tech/House, Elektro, Breakbeat…) haben ihn unberechenbar und extrem einflussreich für viele junge Musiker gemacht.

Verdammt noch mal, dieser Kerl ist einfach nur klasse!

 

CRAZY SONIC (Tanzbar/Petrol Dollar)
www.facebook.com/Crazy.Sonic.Vienna
soundcloud.com/crazy-sonic

CRAZY SONIC zählt in Wien mittlerweile zu den am längsten aktiven Djs. Bereits 19 Jahre unterhält er das Publikum. Daneben ist er auch als Veranstalter höchst aktiv. Kultclubs wie con:verse oder CRAZY (seit 2001 im FLEX) sind seine Babies. Der dienstägliche Technoclub CRAZY im FLEX zählt mittlerweile weltweit zu den Institutionen und galt jahrelang als der einzig gutgehende Dienstagsclub der Welt. CRAZY SONIC durfte mit den besten DJs der Welt Seite an Seite spielen etwa mit Sven Väth, Jeff Mills oder Richie Hawtin. Mittlerweile gilt der Fokus von Rudi Wrany, wie CRAZY SONIC mit bürgerlichem Namen heißt auch dem Produzieren von Musik. Etliche Releases auf heimischen und internationalen Labels (Estrela/Gigolo/Tanzbar) waren die Folge und es folgte ein beträchtliche Anzahl an Auftritten im Ausland. Weiters produziert CRAZY SONIC gemeinsam mit Manuel Petrick jeden Donnerstag eine Radioshow auf Radio Superfly. Seine Musik soll unterhalten nicht belehren.

COMO DAMAR (Mikroton)
www.comodamar.com/
www.facebook.com/comodamardj
soundcloud.com/comodamar

Como Damar aus dem St.Galler Rheintal ist Labelinhaber von Mikroton.org und seit über 10 Jahren Veranstalter/Promoter im Dreiländereck CH/DE/AT von unzähligen Projekten in verschiedenen Clubs mit Artists von Labels wie COCOON, CADENZA, DESOLAT, STIL VOR TALENT etc. Das derzeitige Flaggschiff von Mikroton.org ist die erfolgreiche monatliche Eventserie Tanzgestalten im legendären Prachtclub Conrad Sohm in Dornbirn (AT). Als DJ in seiner noch jungen Karriere schaffte er es jedoch in so manch namhaften Szeneclubs verschiedener europäischer Metropolen aufzulegen (z.B. im Shanti in Moskau, Pratersauna Club in Wien, Climax Club in Stuttgart, Palais Club in München, Haus B. Club in Köln oder das ehemalige Club-Q in Zürich). Sein Musikstil ist purer, perkussiver und melancholisch treibender Deephouse.