Sophie Hunger

Sophie Hunger

FM4 Indiekiste präsentiert:
SOPHIE HUNGER
Montag, 13. Dezember 2021 
Conrad Sohm Dornbirn
Einlass: 19 Uhr // Beginn: 20 Uhr

Tickets sind ab Mittwoch, 23. Juni – 14 Uhr direkt hier zum selber ausdrucken oder bei folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:
Ländleticket (Raiffeisenbanken und Sparkassen Vorarlbergs) mit Raibaclub-Ermäßigung, V-Ticket, Öticket, Eventim, Ticketcorner und Musicticket
Die Buchung von ermäßigten Tickets bzw. Informationen zu Rollstuhlplätzen (inkl. Begleitperson) und ihrer Verfügbarkeit gibt es ausschließlich telefonisch unter +43 1 96 096 (MO-FR von 9 bis 17 Uhr)

FM4 Indiekiste mit Sophie Hunger • 13. Dezember 2021 • Conrad Sohm

Sophie Hunger kommt mit ihrem neuen Album „Halluzinationen“ für ein FM4 Indiekiste Konzert ins Conrad Sohm nach Dornbirn! 

Sophie Hunger hat kürzlich ihr von der Kritik gefeiertes Album „Halluzinationen“ veröffentlicht. Das Album wurde von Speedy Wunderground’s Dan Carey (Kate Tempest, Fontaines DC) produziert und in den Abbey Road Studios aufgenommen. „Halluzinationen“ ist das 7. Studio Album der, in Berlin lebenden, Schweizer Sängerin. Das Album wurde in den Abby Road Studios in kontinuierlichen Live Takes innerhalb von nur 2 Tagen aufgenommen. Ein Ansatz den Hunger selbst als „Full Risk“ bezeichnete. Das Album ist getränkt in die nervöse Energie seiner Erschaffung. Man hört die Spannung im Krautrock-artigen „Alpha Venom“, im Knallen der elektronischen Peitschenhiebe die Carey, als eigenes Mitglied der Studio Band, programmiert hat.